Zur Navigation
Zum Inhalt

Organisation - Inhouse-Maßnahmen



Was sind Inhouse-Maßnahmen?

Inhouse-Maßnahmen sind Schulungen, die auf den Bedarf einzelner Dienststellen, Organisationseinheiten oder Projektgruppen zugeschnitten sind. Durch spezifische Bestimmung der Inhalte kann der in einzelnen Organisationseinheiten entstehende Informations- und Qualifizierungsbedarf wirtschaftlich gedeckt werden. Die themenbezogene Auswahl der Methoden unterstützt den Transfer des neuen Wissens in die Praxis und die tägliche Anwendung des Gelernten am Arbeitsplatz. Die Kosten für InhouseMaßnahmen trägt die jeweilige Dienststelle. Das jeweilige Personalamt bzw. die Personalentwicklung ist gerne beratend tätig.

Das jeweilige Personalamt bzw. die Personalentwicklung ist gerne beratend tätig.